Salon & Studio Tattooliegen

Tattoo

Neue Trends kommen und gehen, aber ein Trend kommt wohl nie aus der Mode: Das Tattoo. Ebenso wie das Piercing gehört das Tattoo zur Kategorie des Körperschmuckes und genießt nach wie vor Hochkonjunktur. Keine Frage: Ein Tattoo muss gut überlegt sein. Auch das richtige Studio muss gefunden werden. Hierbei ist es besonders wichtig, dass sich Kunden bereits ab der ersten Sekunden wohl fühlen. Da es unendlich viele Studios gibt, ist auch die Nachfrage nach Zubehör besonders groß. Zwar gibt es häufig kleine Tattoos, die in einer halben Stunde erledigt sind, dennoch wünschen sich mindestens ebenso viele Kundinnen und Kunden ein größere Tattoo, welches beispielsweise den ganze Arm oder Rücken zieren soll. In diesem Fall dauern die einzelnen Sitzungen, die bis zur Vollendung des Kunstwerks notwendig sind, gut und gerne mehrere Stunden.

Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass Sie den Kunden den größt möglichen Komfort hierbei ermöglichen. Schließlich soll die Zeit positiv in Erinnerung bleiben, was nur mit hochwertigen und komfortablen Tattooliegen machbar ist. Tattooliegen sorgen dafür, dass sich der Kunde oder die Kundin ganz bequem zurücklehnen kann, während das Tattoo gestochen wird. Auch für den Tatowierer selbst ist auf eine solche Liege nicht zu verzichten. Dank ihr kann er in angenehmer Arbeitshöhe tätowieren und sich somit deutlich besser auf seine Arbeit konzentrieren. Der Tattoostuhl ist kinderleicht und besonders schnell zu reinigen, da es schnell passiert, dass etwas daneben geht. Mit dem richtigen Komfort wird der Kunde Ihr Studio immer in guter Erinnerung haben und somit gerne eine Empfehlung aussprechen.

Nach oben