Kaminholzständer Wand 60x150


Artikelnummer  37424


* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Edel und praktisch - Design Kaminholzhalter für die Wand

Dieses Design Kaminholzregal ist eine praktische und saubere Lösung, um das Kaminholz / Brennholz sicher zu lagern, zu stapeln und bei Bedarf dann schnell zu nutzen. Denn dieser wunderbar schlichte und edle Kaminholz-Ständer macht sich einfach überall gut.

Wir setzen beim Design dieser Holzaufbewahrung auf klare Linien und den robusten Werkstoff Edelstahl - ein Garant für unverwüstliche Dauerhaftigkeit und absolut rostfreie Haltbarkeit. Somit eignet sich dieses Regal zur Innenlagerung, aber genauso auch zur Aussenlagerung.
Mit den beiden hinteren Querstreben wird ein absolut kippsicherer Stand erreicht -auch bei voller Beladung mit Holz: in der oberen Querstrebe sind schon Bohrungen vorhanden zur sicheren Verschraubung mit der Wand. Die Standflächen sind mit kleinen Hartplastikfüssen unterlegt, sodass der Kaminholzständer keinerlei Spuren auf empfindlichen Fussböden hinterlässt.

Schlichtheit und Funktionalität sind die Markenzeichen unseres Design Kaminholzregals. So können Sie stilgerecht ihr Holz lagern und haben gleichzeitig einen Kaminholzhalter, der ein wirklich ansprechender und dekorativer Blickfang ist.

Mit den folgenden erhältlichen Massen sind Sie absolut flexibel für jedes Platzangebot gerüstet:

40 x 80 x 30 cm (BxHxT)
40 x 100 x 30 cm (BxHxT)
40 x 150 x 30 cm (BxHxT)

60 x 100 x 30 cm (BxHxT)
60 x 150 x 30 cm (BxHxT)

80 x 100 x 30 cm (BxHxT)

Hintere Querstreben:
oben: 20x3x1,5 cm (BxHxT)
unten: 30x3x1,5 cm (BxHxT)


Ausstattungsmerkmale


Hochwertige Verarbeitung:
so haben Sie langfristig Freude am Holzständer
Top Qualität:
für alle gängigen Holzscheitmasse geeignet
Zeitloses, durchdachtes Design: stilgerecht und dekorativ
Durch stabile Verschraubungen einfach zu montieren
komplett aus Edelstahl:
korrosionsgeschützt und ideal für den Aussenbereich
Top-Stabilität: mit einer Rahmenstärke von 2x4cm

(Bitte beachten Sie: Produkte unterliegen einem ständigem Verbesserungsprozess und können daher Schwankungen hinsichtlich Details, Farben, Muster und Oberflächenstrukturen haben, die so nicht immer sofort in die Beschreibung einfließt bzw. keine Erwähnung finden, da sie subjektiv unterschiedlich wahrgenommen werden.)