Garten & Handwerk Sonnenschutz

Sonnenschutz

Viel Sonne benötigt kühlen Schatten, um Hautreizungen vorzubeugen. Der Sommer ist da und den warmen Wind genießen mit einem Sonnenschutz, der das passende Ambiente hat. UV-Schutz und UPF Faktor mit plus 50 garantieren selbst für empfindlich Haut Schutz. Einen warmen Sommerregen genießen und geschützt sitzen, dank wasserabweisenden Markisen.

Der Sonne trotzen mit einem Sonnenschutz

Ampelschirme mit verschiedenem Durchmesser bis zu 3,5 Meter. Verschieden Farben sorgen für eine harmonische Kombination mit den Gartenmöbeln. Bis zu Lichtschutzfaktor 80 bieten die Ampelschirme einen Schutz vor den Sonnenstrahlen. Er ist kinderleicht mit einer kleinen Kurbel zu öffnen. Im Garten ein Sonnensegel setzen mit einer 10-Jahres-Garantie auf die UV-Beständigkeit. Ein Grillfest unter dem Sonnensegel, das bis zu 29 qm sicheren Schatten spendet. Ein robuster Polyethylen hat 90 Prozent Schutz vor den Sonnenstrahlen und ist wasserabweisend zugleich. Es wird mit einem Gurtband sicher gespant hält dem Wind stand. Natürlich passend zu den vorhandenen Gartenmöbeln. Sonnenschirme mit Aluminium-Gestell sind ideal für den Transport zum Baggersee oder im heimischen Garten. Die Sonnenschirme aus Polyester sind witterungsbeständig und bieten einen Lichtschutzfaktor von 50 oder höher. Die Sonnenschirme sind knickbar und höhenverstellbar zum variablen Verstellen. Die Innenkonstruktion ist entweder aus Holz, Plastik oder Fiberglas.

Die feste Variante für Ihren Sonnenschutz

Markisen mit einem Aluminiumrahmen und Metallverstärkungen halten selbst starken Wind stand. Sie sind imprägniert gegen Wasser. Eine eingebaute Wasserwaage erleichtert die Montage an der Decke oder an der Wand. Sie ist stufenlos einstellbar und passt sich den Gegebenheiten an. Das Polyestergewebe mit 280 Gramm auf den Quadratmeter ist Schmutz- und Staubabweisend durch eine PA-Beschichtung die eine Pflege erleichtert.

Nach oben