Allgemeine Geschäftsbedingungen

AGB

1. Allgemeine Punkte der AGB dessen Vertragsgegenstand sind

1.1 Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB genannt) regeln die allumfassend Geschäftsbedingungen und Leistungen zwischen Arizondo Swiss GmbH und ihren Kunden.
1.2. Abweichungen müssen schriftlich von Arizondo Swiss GmbH bestätigt sein (keine Emails).

2. Produktangebot

2.1. Alle Angebote auf dem Webshop von Arizondo Swiss GmbH sind freibleibend und nicht bindende. Ein Auftrag kommt erst durch die Auftragsbestätigung via E-Mail zustande. Vorausgesetzt bleibt die Verfügbarkeit der Artikel.
2.2. Die Angaben der Verkaufsunterlagen (Zeichnungen, Abbildungen, Masse, Gewichte und sonstige Leistungen) sind nur als Richtwerte zu verstehen und stellen keine verbindliche Zusicherung dar. Sämtliche Angaben zu den Waren die der Kunde bei der Bestellung erhält sind unverbindlich. Zudem sind Änderungen in Design und Technik der Ware, sowie Irrtum bei Beschreibung, Abbildung und Preisangaben vorbehalten. Alle Angaben beruhen auf die Information des Herstellers und sind in diesem Rahmen verbindlich.

3. Zahlungsbedingungen

Es werden von Arizondo Swiss GmbH folgende Zahlungen akzeptiert nach eigener Wahl als Zahlungsmittel: Vorauskasse, Kreditkarten, EC-Direkt/Postcard oder Paypal. Bei Bezahlung per Kreditkarte, Postcard oder Paypal fällt der, auf der Website publizierte, gebühren an.

3.1. Sämtliche Preise von Arizondo Swiss GmbH sind inkl. Mehrwertsteuer (MwSt.) und  in CHF ausgewiesen freibleibend.

3. Arizondo Swiss GmbH akzeptiert nur Vorauszahlungen

3.3. Ohne spezielle Vereinbarungen gilt eine Zahlungsfrist von 5 Tagen nach Aufgabe der Bestellung. Die Zahlung soll innerhalb von 5 Tagen stattfinden, andernfalls können die Lieferzeiten nicht mehr garantiert werden.


3.4. Preisgestaltung, Preisänderungen usw. können von Arizondo Swiss GmbH jederzeit und ohne Vorankündigung durchgeführt werden.

3.5. Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten.

3.6. Gerät ein Kunde in Zahlungsverzug, so ist Arizondo Swiss GmbH berechtigt Schadenersatz geltend zu machen. Weiter bleibt freigestellt gemäss den Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts (OR) vorzugehen. Arizondo Swiss GmbH wird das Recht eingeräumt ausstehende Schulden an Inkasso-Gesellschaften abtreten zu können.

 

4. Versandkosten

4.1. Die Lieferung erfolgt nur gegen Vorauszahlung.

Lieferkosten werden gesondert zu jedem Produkt dargestellt. Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten

5. Lieferung

5.1. Die Auslieferung erfolgt über den Versand. Die Anlieferung erfolgt nur bis an die Bordsteinkante, maximal bis wohin der Spediteur fahren kann. Lieferungen     ins Tessin, Wallis oder ferne Bergdörfer sind mit einem Zuschlag verbunden. Bitte vorher anfragen. Eine Abholung ist nur in manchen Fällen nach voriger Termin Vereinbarung möglich.

5.2. Alle angegebenen Lieferfristen sind Richtwerte. Diese sind nicht verbindlich. Sollte es zu einer Lieferverzögerung kommen, so hat der Kunde das Recht nach Ablauf einer von ihm schriftlich bekanntzugebenden Nachfrist von mindestens 14 Tagen von der Bestellung zurücktreten. Andere und weitergehende Ansprüche kann der Kunde nicht geltend machen.

5.3. Arizondo Swiss GmbH kann zugesagte Bestellungen auf Grund von äusseren, nicht beeinflussbareren Umständen, ohne Kostenfolge annullieren.

5.4. Schäden an der gelieferten Ware müssen schnellstmöglich, spätestens aber innerhalb von 24 Stunden nach Anlieferung, dem ausführenden Transportunternehmen gemeldet werden. Bei Beanstandungen müssen sämtliche Teile der Originalverpackung Aufbewahrt werden.

 

6. Gewährleistung

6.1. Arizondo Swiss GmbH bietet zu allen Artikel die Herstellergarantie an! Arizondo Swiss GmbH tritt in keinen Fall für den Hersteller ein oder übernimmt irgendwelche Verpflichtungen des Herstellers.

6.2. Die Gewährleistung beginnt mit dem Lieferdatum. Sollte der Mangel auf unsachgemässe Benutzung, Lagerung oder Handhabung zurückzuführen sein, so entfällt die Gewährleistung. Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften der Ware lösen keine Gewährleistungsrechte aus.

6.3. Gewährleistungsansprüche gegenüber Arizondo Swiss GmbH stehen nur dem unmittelbaren Käufer zu und können nicht an Drittpersonen abgetreten werden.

6.4. Dem Käufer steht ausschliesslich das Recht auf Nachbesserung oder Umtausch (Ersatzlieferung) zu. Der Entscheid über Reparatur oder Austausch eines Artikels liegt bei Arizondo Swiss GmbH

6.5. Ausgeschlossen von der Garantie sind Verschleissteile, Batterien, Akkus ect.

7. Umtausch und Rückgabe

7.1 Rücktritt vom Kauf ist grundsätzlich nicht möglich. Nur in Ausnahmefällen ist die Rücknahme gelieferter Ware möglich. Jedoch bedarf es zwingend die schriftliche Zustimmung Arizondo Swiss GmbH

7.2. Die Rücksendung der Ware muss im Originalkarton, komplett und mit allem Zubehör erfolgen. Die gesamten Lieferkosten trägt der Kunde.

7.3. Bei Kaufrücktritt oder Rückgabe der Ware wird dem Kunden in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr von mindestens 15% des Kaufpreises verrechnet.

8. Haftungsbeschränkung

8.1. Gemäss dieser AGB verpflichtet sich arizondo-onlineshop.ch gegenüber dem Kunden zur sorgfältigen Erbringung der Leistungen.

8.2. Schadensersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind sowohl gegen uns, als auch gegen unsere Erfüllungshilfen ausgeschlossen, soweit nicht vorsätzliches oder grob fahrlässiges Handeln vorliegt

8.3. Die Haftung für direkte oder  indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall ergeben, ist ausgeschlossen.

Arizondo Swiss GmbH schliesst uneingeschränkt jede Haftung für Verluste bzw. Schäden irgendwelcher Art aus - sei es für direkte, indirekte oder Folgeschäden -, die sich aus der Benützung der bzw. des Zugriffs auf die Arizondo Swiss GmbH Website oder aus Links zu Websites Dritter ergeben sollten. Arizondo Swiss GmbH garantiert nicht, dass die einzelnen Teile ihrer Website fehlerlos funktionieren. Zudem lehnt Arizondo Swiss GmbH jede Haftung für Manipulationen am EDV-System des Internet-Benutzers durch Unbefugte ab.

 

9. Datenschutz

9.1. Arizondo Swiss GmbH ist berechtigt, die bezüglich der Geschäftsverbindungen oder im Zusammenhang mit dieser erhaltenen Daten über den Käufer, gleich ob diese vom Käufer selbst oder von Dritten stammen, im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes zu verarbeiten.

9.1.1. Wir erlauben uns Ihnen über Ihre angegebene E-Mailadresse maximal 1 x Monat einen Newsletter zu zu senden.

9.2. Persönliche Kundendaten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben. Es seiden zur Erfüllung der Vertraglichen Verpflichtung.

9.3. Bei jeder Bestellung sichert der Kunde, dass er die AGB gelesen und Akzeptiert hat.

10. Gerichtsstand

10.1. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten mit Arizondo Swiss GmbH ist – Frauenfeld. Das Rechtsverhältnis untersteht dem schweizerischen Recht.

Arizondo Swiss GmbH
Kreuzlingen, 01 Juni 2015

 

Nach oben